Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

TrekStor SurfTab twin 11.6 WiFi Test

TrekStor SurfTab twin 11.6 WiFi

TrekStor SurfTab twin 11.6 WiFi

Unsere Einschätzung

TrekStor SurfTab twin 11.6 WiFi Test

<a href="https://www.tabletpctest.org/trekstor/surftab-twin-11-6-wifi/"><img src="https://www.tabletpctest.org/wp-content/uploads/awards/2338.png" alt="TrekStor SurfTab twin 11.6 WiFi" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis-Leistung
TrekStor SurfTab twin 11.6 WiFi bei Amazon:

    Merkmale

    • Display: 33,8 cm (13.3 Zoll) Full-HD-Display (IPS, touch)
    • Prozessor: Intel Atom x3 Prozessor (bis zu 1.1 GHz); Bluetooth; 16:9
    • Ausstattung: 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher (erweiterbar um bis zu 32 GB), USB 2.0 und und und

    Vorteile

    • 2in1 Gerät
    • Touch-Display

    Nachteile

    • langsam
    • Qualität

    Technische Daten

    MarkeTrekStor
    ModellSurfTab twin 11.6 WiFi

    Das SurfTab twin 11.6 WiFi aus dem Hause von TrekStor gilt nicht umsonst als komfortables XL Volks-Tablet. Welche Ausstattung und Funktionen das Modell mit zum Kunden bringt, können Sie in folgendem Bericht nachlesen.

    TrekStor SurfTab twin 11.6 WiFi bei Amazon:

      Ausstattung

      Das Tablet besitzt ein – oben schon angesprochen – 11.6 Zoll Multitouch IPS Display mit Full HD Auflösung. Eben diese Auflösung liegt bei 1920 x 1080 Pixel und soll für extravaganten Bildgenuss sorgen. Ein Intel Atom x5 Prozessor mit 1,84 GHz sorgt bei diesem 2in1-Gerät für die notwendige Leistung, Geschwindigkeit und rückenfreie Bilderlebnisse. „2in1“ bedeutet bei dem SurfTab twin von TrekStor die Kombination aus einer vollwertigen QWERTZ-Tastatur – abnehmbar – und einem Touch-HD-Display.

      Weiter gibt der Hersteller an, dass dieses Modell über 2 GB RAM und 32 GB Speicher verfügt, USB 3 und 2 integriert hat und sogar HDMI, Mikrofon, Kamera, WLAN usw. besitzt und unterstützt. Als Betriebssoftware hat TrekStor Windows 10 Home vorinstalliert. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

      Handhabung

      Was man im Kundenbereich des Amazon Onlineshops an Bewertungen und Erfahrungsberichte nachlesen kann, liegt leider mehr im unterdurchschnittlichen und negativen Bereich. So soll das Display unterirdisch und nicht zu gebrauchen sein oder aber die Ausstattung und die Produktdaten mehr aussehen, als letztendlich verbaut ist. Selbst die Akkulaufzeit des SurfTab twin wurde mit schlechten Bewertungen überhäuft. Von der Aussage „komfortables XL Volks-Tablet“ also weit gefehlt. Wir vergeben 2 von 5 Sternen.

      Preis-Leistungs-Verhältnis

      Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro. Wenn man sich die Produktbeschreibung und Ausstattungsmerkmale von diesem SurfTab anschaut, dann schraubt man seine Erwartungen auch dementsprechend hoch. Leider schneidet das Modell dann im Alltag leider nicht so gut wie erwartet ab. Die vielen nachteiligen Erfahrungsberichte widersprechen zwar der Produktbeschreibung, klingen dafür aber alle realistisch und nachvollziehbar.

      Aus diesem Grund kann man das Verhältnis von Preis und Leistung auch als mittelmäßig, durchschnittlich und leider nicht positiv bewerten. Wir vergeben 2 von 5 Sternen.

      Fazit

      Wer auf der Suche nach einem leistungsstarken und alltagstauglichen Tablet, Twin-Tablet mit abnehmbarer Tastatur und Touch-Display sucht, der sollte die Finger von diesem SurfTab twin von TrekStor weglassen. Leider erreicht das Modell im Alltag zu schlechte Bewertungen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 2.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 124 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 2.9 Sterne vergeben.

      Preisvergleich: TrekStor SurfTab twin 11.6 WiFi

      Daten vom 15.11.2018 um 08:37 Uhr, Preis kann jetzt höher sein.

      Neuen Kommentar verfassen

      Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell TrekStor SurfTab twin 11.6 WiFi gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?