Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

10x Schwarz Ersatzstiftspitzen nur für Wacom Bamboo Test

10x Schwarz Ersatzstiftspitzen nur für Wacom Bamboo

 10x Schwarz Ersatzstiftspitzen nur für Wacom Bamboo
 10x Schwarz Ersatzstiftspitzen nur für Wacom Bamboo

Unsere Einschätzung

 10x Schwarz Ersatzstiftspitzen nur für Wacom Bamboo Test

<a href="https://www.tabletpctest.org/p/ersatzstiftspitzen-wacom-bamboo/"><img src="https://www.tabletpctest.org/wp-content/uploads/awards/4282.png" alt=" 10x Schwarz Ersatzstiftspitzen nur für Wacom Bamboo" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 10 Sück
  • Ersatzspitzen

Vorteile

  • Sehr gute Funktionalität
  • Einfacher Austausch

Nachteile

  • Nicht für alle Tablets geeignet

Technische Daten

Modell10x Schwarz Ersatzstiftspitzen nur für Wacom Bamboo
Kundenrezensionen4,3/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN0762640531077

Relevante Videos

UNBOXING & TEST: Wacom Bamboo Slate Smartpad | DEUTSCHGrafiktablett Wacom Intuos (Modell 2018) im Test / ReviewWacom Intuos S Stift-Tablett | TEST | BluetoothGünstiges Grafiktablett für Einsteiger - Gaomon S620 mit Smartphone Anschluß im Test / Review

Zehn schwarze Ersatzspitzen bietet Wacom für seinen Bamboo Zeichentablett an. Sie passen zu den Tablets der Wacom CTE, MTE, CTL und CTH Serie. Ob sich der Kauf der Spitzen lohnt, haben wir uns angeschaut.

Wie ist die Ausstattung?

Wacom bietet zehn Ersatzspitzen für seine Grafiktablets an. Sie passen zu den Tablets der CTE, MTE, CTL und CTH Serie. Der Wacom Pen selbst ist nicht im Lieferumfang enthalten. Das gibt der Hersteller in seiner Produktbeschreibung an. Die Spitzen dienen lediglich zum Ersatz. Man kann sie einfach in den Stift schieben, nachdem die alte Miene entfernt wurde. So muss der Stift nicht entsorgt werden, nur weil sich die alte Miene abgenutzt hat. Die Ersatzspitzen halten laut Wacom fest im Stift und sollen genauso gut wie die originalen Spitzen funktionieren. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist die Handhabung?

Ist die alte Spitze aus dem Wacom Pen abgenutzt, muss diese herausgezogen werden. Eine der zehn schwarzen Ersatzspitzen kann dann einfach in den Stift geschoben werden. Dies geht schnell und denkbar einfach, laut Amazon-Kunden. Der zuvor noch unbrauchbare Stift erstrahlt so zu neuem Glanz. Die Spitzen funktionieren einwandfrei, wie die originalen. Nutzer sind von den Spitzen überzeugt. Sie danken dem Hersteller, dass dadurch der Stift und das Tablet gerettet werden. Der alte Stift landet nicht in der Mülltonne, sondern kann weiter verwendet werden. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro. Zehn schwarze Ersatzspitzen kosten bei Wacom nicht viel. Wer eins der genannten Grafiktablets besitzt, kann so den abgenutzten Stift retten und weiter verwenden. Dafür lohnt sich der Preis, wie Amazon-Kunden finden. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Wessen Spitze des Wacom Pens abgenutzt ist, muss diesen nicht wegwerfen. Durch die zehn schwarzen Ersatzspitzen, die der Hersteller anbietet, kann der Stift weiter verwendet werden. Der Austausch ist leicht und die Funktionalität ist sehr gut. Das lässt sich aus den Kunden-Bewertungen auf Amazon entnehmen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 29 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4,3 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell 10x Schwarz Ersatzstiftspitzen nur für Wacom Bamboo gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?