Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Millennium FunPad Pro 2.0 Test

No Name Millennium FunPad Pro 2.0

No Name Millennium FunPad Pro 2.0
No Name Millennium FunPad Pro 2.0No Name Millennium FunPad Pro 2.0

Unsere Einschätzung

No Name Millennium FunPad Pro 2.0 Test

<a href="https://www.tabletpctest.org/no-name/millennium-funpad-pro-2-0/"><img src="https://www.tabletpctest.org/wp-content/uploads/awards/4099.png" alt="No Name Millennium FunPad Pro 2.0" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Handhabung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 7 Zoll
  • Android
  • Für Kinder

Vorteile

  • Hundert vorinstallierte Lernspiele

Nachteile

  • Akku

Technische Daten

Marke / HerstellerNo Name
ModellMillennium FunPad Pro 2.0
Aktueller Preisca. 85 Euro
Größe des Bildschirms7 Zoll
Festplattengröße
Artikelgewicht372 Gramm
Größe des Arbeitsspeichers8 GB
BetriebssystemAndroid

Dieses FunPad Pro 2.0 von Millennium macht auf den ersten Blick einen durchaus stabilen Eindruck, was ja auch bei einem Tablet für Kinder nicht ganz unwichtig ist. Außerdem sind hundert Lern- und Spielaktivitäten vor installiert. Keine schlechte Mischung und daher eines näheren Blickes durchaus würdig.

No Name Millennium FunPad Pro 2.0 bei Amazon

  • No Name Millennium FunPad Pro... bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Dieses FunPad Pro 2.0 von Millennium ist mit einem kapazitiven 7 Zoll Touch- ausgestattet, dessen Auflösung 1024 x 600 Pixel beträgt. Es arbeitet auf der Basis des Android Betriebssystems und besitzt eine schwenkbare Kamera mit einer Auflösung von 1,3 Megapixel. Über 100 Aktivitäten speziell für Kinder sind bereits vorinstalliert. Dazu gehören Lernspiele, animierte und vertone E-Books, Kameraspiele sowie ein Schachprogramm. Die vorinstallierten Spiele sind geeignet für Kinder von 4 bis 10 Jahren. Selbstverständlich können weitere Spiele und Programme installierbar. Sämtliche Inhalte sowie die Sprachausgabe sind auf Deutsch, die Software kann auf Englisch umgeschaltet werden. Es lassen sich vier verschiedene Kinder-Accounts einrichten, die über die Elternkontrolle steuerbar sind. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Handhabung

Die Bewertungen der Kunden bei Amazon fallen etwas durchwachsen aus. Einerseits werden die vorinstallierten Spiele hinsichtlich Inhalt und Funktion durchaus positiv gesehen. Auch die große Anzahl dieser Spiele wird als gut empfunden mit dem Hinweis, dass die Kinder, wenn sie das alles durchprobiert haben, bereits aus dem Alter für das Tablet heraus wären. Die Sicherung des Gerätes mit Hilfe des Eltern Accounts ist auch im Interesse der Käufer. Des weiteren wird auf die stabile Verarbeitung gern hingewiesen. Doch auf der anderen Seite werden auch einige Probleme benannt. Hier spielt besonders die Tatsache eine Rolle, dass offenbar das Herunterladen von weiteren Spielen und Apps nicht ganz reibungslos läuft. Dabei soll es vorgekommen sein, dass sich das Tablet während des Ladens oder Installierens aufgehängt hat. Auch die Laufzeit des Akkus ist offenbar nicht gerade befriedigend. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 85 Euro. Das FunPad Pro 2.0 von Millennium entspricht preislich dem, was auf dem Markt aktuell üblich ist. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Gutes Tablet für die Kinder aufgrund der vielen vorinstallierten Lernspiele. Schwächen aber beim Herunterladen und Installieren weiterer Spiele. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: No Name Millennium FunPad Pro 2.0

Bei Amazon kaufen
84,90 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 20.03.2019 um 18:43 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name Millennium FunPad Pro 2.0 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?