Tablets für Uni – Welches Tablet eignet sich fürs Studium

Tablets für UniViele Studenten überlegen sich ein Tablet für Uni und Studium anzuschaffen. Statt in den Vorlesungen alles schnell von Hand zu schreiben und später vorm Buchstabensalat zu sitzen, kann man mit einem Tablet sauberer mitschreiben. Dabei muss man auch weniger Papiere mit sich herumtragen und hat alles bequem in seinem Tablet für die Uni. Auch das Surfen im Internet zum Zeitvertreib oder um einen Blick auf den Vorlesungsplan zu werfen ist unkompliziert. Viele Studenten-Tablets sind zudem wesentlich leichter und handlicher als ein Laptop. Im Tablet-für-Uni-Test finden Sie nützliche Informationen, damit Sie das passende Studenten-Tablet finden.

Tablet für Uni Test 2016

Ergebnisse 1 - 28 von 28

sortieren nach:

Raster Liste

Tablet-für-Uni-Test – Das passende Tablet für Studenten

Tablets für UniDie Nutzung eines Tablet für Uni bietet viele Vorteile. Man kann das Gerät sehr gut in Vorlesungen für Mitschriften verwenden und sich schnell im Internet fehlende Informationen beschaffen. Im Gegensatz zu einem Laptop ist es viel leichter und schlanker und gut für den täglichen Gang in die Universität geeignet.

Vorlesungsmaterial das vom Dozenten online gestellt wird muss nicht mehr ausgedruckt werden, man kann es direkt im Studenten-Tablet lesen. Ein großer Vorteil obendrein ist, dass kein Lüfter Krach macht und einen im Hörsaal unangenehm auffallen lässt. Ein Tablet für Studenten verfügt über eine lange Akkulaufzeit und man muss keine Sorge haben, dass einem mitten in den Vorlesungen der Strom ausgeht.

Oft werden Arbeitsblätter allerdings noch in Papierform herausgegeben und müssen mitgeführt werden. In unserem Tablet-fürs-Studium-Test haben wir gefunden, wie man Abhilfe schaffen. Man scannt die Blätter ein und lädt sie in der Dropbox hoch. So hat man auch im Hörsaal bequem Zugriff auf das Material und kann mit dem Studenten-Tablet direkt Notizen in den Texten vornehmen.

Anwendungsbereiche beim Tablet für Uni – Für Mitschriften und zum Surfen

Wesentliche Anwendungsbereiche bei einem Tablet für Studenten sind das Lesen und Bearbeiten von Textdokumenten, das Tippen von Mitschriften in der Universität, sowie das Surfen und die Anfertigung von Präsentationen. All diese Anwendungen sind mit jedem üblichen Studenten-Tablet möglich. Bei der Nutzung von einem Tablet für Uni und Studium sollte man vor allem auf individuelle Anwendungsbereiche achten.

Hierzu die häufigsten Anwendungsbereiche im Überblick:

  • Textbearbeitung
  • E-Reader
  • Surfen
  • Tippen
  • Mailing
  • Erstellen von Präsentationsfolien
  • Notizen

Ausstattungsmerkmale – Was ist wichtig beim Tablet für Uni

In Hinblick auf die recht einfachen Anwendungsbereiche sind laut dem Tablet-fürs-Studium-Test besondere Ausstattungsmerkmale entscheidend. Wichtig kann die Größe des Displays sein, da man mit dem Studenten-Tablet viel liest und Texte bearbeitet.

Auch sollte man beim Studenten-Tablet auf die Leistungsfähigkeit achten, denn besonders Powerpoint-Dokumente können prozessorlastig sein.

Tipp! Ebenso können zusätzliche Steckplätze wichtig sein. Verfügt das Tablet für Studenten über einen Micro-SD-Kartensteckplatz, kann man dadurch seine Dokumente dort speichern und einfacher weiterreichen und sichern.

Gerade die Akkulaufzeit ist für den Student der sein Tablet in der Universität nutzen möchte entscheidend. Die meisten Geräte verfügen über eine Laufzeit mit bis zu 16 Stunden.

Wichtige Ausstattungsmerkmale auf einen Blick:

  • Gewicht
  • Größe
  • Leistungsfähigkeit
  • Akkulaufzeit
  • Speicherkapazität
  • WLAN
  • Bluetooth
  • Audioanschlüsse
  • Steckplätze

Verschiedene Typen beim Tablet für Uni

Im Tablet-fürs-Studium-Test werden verschiedene Typen von Geräten gezeigt, die sich für einen Student eignen. Ein Studenten-Tablet mit Tastatur kann beim Tippen eindeutig von Vorteil sein. Einige Geräte werden bereits mit einer Tastatur geliefert. Man kann auch jederzeit eine Tastatur nachkaufen und sie via Bluetooth anschließen.

Aus Erfahrungen geht hervor, dass die Bedienung von einem Tablet fürs Studium mit einem Stift erheblich einfacher ist. So lassen sich Texte leichter markieren und Notizen können schneller hinzufügt werden. Es gibt Studenten-Tablets, die mit Stift geliefert werden, allerdings kann ein Stift auch kostengünstig nachkauft werden.

Tablet-für-Uni-Test – Auf die Größe kommt es an

Die Größe und auch der Preis von einem Studenten-Tablet hängen oft von der Zoll-Größe des Displays ab. Betrachten Sie daher verschiedene Größen genau und erwägen Sie, wie viel Zoll Sie benötigen. Dabei werden verschiedene Größen der Geräte von allen Herstellern angeboten und immer in Zoll angegeben. Das kleinste Tablet liegt bei 7 Zoll, gefolgt von 8 Zoll, 10 Zoll, 12 Zoll und auch 13 Zoll. Dabei werden laut Vergleich am häufigsten Modelle mit 7 Zoll oder 10 Zoll gekauft.

Häufig gibt ein Student in Erfahrungsberichten an, dass eine größere Bildfläche zum längeren Lesen und Tippen angenehmer ist. Die kleineren Formate liegen allerdings besser in der Hand und sind leichter. Mit den Standardmassen 20,5 x 16 x 1,5 Zentimeter ist ein Studenten-Tablet kaum größer als ein DIN A5-College-Block.

Führende Marken – Anbieter beim Tablet für Uni

Bei der Wahl des Herstellers ist das Betriebssystem ist oft nicht entscheidend, da jedes Studenten-Tablet mit dem Herunterladen entsprechender Apps aufgerüstet werden kann. Oft wird ein Tablet für Uni mit Android angeboten. Hier ist der Vorteil, dass viele zusätzliche Anwendungen kostenlos im Store angeboten werden. Aber auch iPads von Apple sind sehr beliebt. Weitere führende Marken sind Toshiba, Lenovo, Acer und ASUS.

Nach den Erfahrungen beim Tablet-für-Uni-Test sind iOS und Windows aufgrund der entsprechenden Applikationen für Studierende geeignet. Ein Android-Tablet ist dagegen oft günstiger. Viele Nutzer empfehlen das Samsung Galaxy Note 10.1 als Allrounder. Wer ein kleineres Studenten-Tablet bevorzugt, wird auch mit einem Samsung 7 Zoll sehr zufrieden sein.

Lenovo Acer Apple
Gründungsjahr 1984 1976 1976
Besonderheiten
  • früher bekannt als Legend Group
  • Förderer verschiedener Rennteams
  • kostenloser telefonischer Kundenservice
  • kostenlose Express-Lieferung bei Bestellungen über 50 Euro
  • Markenzeichen ist ein angebissener Apfel
  • Herstellern von Computern, Tablets, Smartphones uvm.

Als Student sparen mit dem Preisvergleich beim Tablet fürs Studium

Fast jedes erhältliche Tablet eignet sich als Studenten-Tablet. Im Testbericht für Tablet-für-Uni-Test findet man hilfreiche Bewertungen und Empfehlungen, die eine Entscheidung leichter machen. Aus dem Lesen unterschiedlicher Erfahrungsberichte von Nutzern finden Sie schnell das beste Tablet.

Viele Testsieger haben den Vorteil, dass sie mit Zubehör ausgestattet sind und das Tablet mit Tastatur, Stift und Maus geliefert wird. Für die Nutzung eines Tablets in der Universität ist allerdings die Akkulaufzeit oft sehr wichtig. Daher sollte man bei einem günstigen Angebot auch auf die entsprechende Leistungsfähigkeit achten.

Vor- und Nachteile eines Tablets für die Uni

  • Notizen machen, Surfen und Nachschlagen mit einem Gerät
  • weniger Papiere und Ordner mitschleppen
  • günstige Einsteigermodelle
  • Handouts und weitere Papiere müssen erst eingescannt werden

Tablet für Studenten kaufen

Studenten wollen und können oft nicht allzu viel Geld ausgeben. Bei einem günstigen Angebot empfiehlt es sich dennoch die Ausstattungsmerkmale mit den Anforderungen zu vergleichen. Das Studenten-Tablet sollte daher nicht nur billig sein, sondern auch sehr gute Qualität haben. Nicht nur im Shop um die Ecke, sondern gerade online kann man viele gute Angebote finden.

Beim Studieren vom Preisvergleich findet man leicht das beste Angebot und kann einiges sparen. In den verschiedenen Online-Shops kann man günstig ein Angebot finden und das Gerät per Versand bequem nach Hause bestellen.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Tablet beruflich nutzen – Eine echte Alternativ zum Notebook
  2. Große Tablets > 15 Zoll – der mobile Laptop-Ersatz
  3. 13 Zoll Tablets – große Tablets für private und berufliche Zwecke
  4. Gaming Tablets – mobiler Spielspaß auf einem kleinen Bildschirm
  5. Outdoor Tablets – das Tablet für den Außenbereich
  6. Digitizer – Das Tablet für Grafik-Profis
  7. 10 Zoll Tablets – für eine exzellente Optik
  8. Zeichentabletts – Professionelles Zeichnen digital
  9. Laptop Tablets – Tablets und Notebooks kombiniert
  10. Tablets mit Tastatur – Leichter Tippen ohne viel Schleppen
  11. Ubuntu-Tablets – Freie Nutzung auf Ihrem Gerät
  12. Tablets 3g – Super schnell mobile Surfen
  13. 8 Zoll Tablets – beliebte Größe, reichhaltiges Angebot
  14. 7 Zoll Tablets – die beliebteste Tablet-Größe auf dem Markt
  15. 6 Zoll Tablets – kleine Begleiter für den Alltag