Odys Tablets – Tablet-Hersteller aus Deutschland

Odys TabletsDas deutsche Unternehmen Odys wurde im Jahr 2005 als Tochterunternehmen der Firma AXDIA International GmbH gegründet. Hierzulande hat sich das Unternehmen mittlerweile zu einem der bekanntesten Tablet-Hersteller etabliert. Unserem Odys Tablet Test zufolge stellt Odys allerdings nicht nur Tablets her, sondern ist auch für MP3-Player, Smartphones und nicht zuletzt auch Fernseher bekannt.

Odys Tablet PC Test 2016

Leider können wir für diese Suchanfrage derzeit keine Produkte finden.
Um dieses Problem zu beheben, können Sie folgendes versuchen:

Wie die Odys-Tablets entstanden

Odys TabletsDie Geschichte von Odys, einem Tochterunternehmen der AXDIA International GmbH, startet im Jahr 2005. Das Elektronikunternehmen wurde damals in Willich gegründet, musste jedoch bereits 2006 in neue Geschäftsräume umziehen. 2009 folgte, ebenfalls aufgrund eines noch größeren Erfolgs, ein weiterer Umzug. Das Hauptquartier der AXDIA ist jedoch weiterhin in Willich vorzufinden.

Schon im ersten Geschäftsjahr der Firma Odys präsentierte das Unternehmen

  • Tablets
  • MP3-Player
  • Fernseher
  • und Smartphones

Dabei sorgt Odys vor allem durch eine gute Qualität, die zu günstigen Preisen angeboten wird, für Aufmerksamkeit.

Das Kerngeschäft von Odys

Odys fokussiert sich vorrangig auf mobile Geräte im Bereich Audio und Video, auf Tablets und auch Geräte im Bereich der Unterhaltungselektronik. Bekannte Tablets von Odys sind beispielsweise das

  • Neo X7
  • Neo X8
  • Odys Tablo

Besonders beliebt (aber auch nicht gerade billig), ist das Odys Xtense, bei dem es sich zusätzlich um das größte Odys-Tablet im Sortiment der Firma handelt.

Firma Odys - AXDIA International GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 2005
Produkte Tablets, MP3-Player, DVD-Player, PCs, Fernseher uvm.

Qualität ist kein Zufall

Im Unternehmen wird der Leitspruch „Qualität ist kein Zufall“ eigenen Aussagen zufolge sehr ernst genommen. Auch ist es für das Unternehmen wichtig, diesen Leitspruch ständig auszuleben. Das erklärt unter Umständen auch, wie dieser rasante und zügige Erfolg der Marke zustande kam.

Generell stehen

  • Qualität
  • Service
  • und Kundenfreundlichkeit

für Odys mit an oberster Stelle. Auch unseren Erfahrungen nach halten die Odys-Tablets und weiteren Produkte, was sie versprechen. Odys selbst stellt hohe Anforderungen an die eigenen Entwicklungen und unterzieht diese einer gründlichen Selektion in den Bereichen

  • Attraktivität
  • Design
  • Funktionalität
  • Technologien
  • Benutzerfreundlichkeit

Dass die Produkte den hohen Normen und Qualitätsstandards entsprechen, wird durch ein Team aus Ingenieuren, Produktmanagern und Einkäufern im Hause Odys sichergestellt.

Grundsatz der Firma

Eigenen Aussagen zufolge ist der Erfolg von Odys ein Ergebnis der Grundlage aus

  • Zufriedenheit der Konsumenten
  • Vertrauen der Konsumenten

Dadurch, dass das Unternehmen besonders kundenfreundlich und Service-orientiert handelt, werden Kunden täglich mit der aktiven Philosophie der Firma begeistert.

Dabei steht nicht das gute Preis-/Leistungsverhältnis der Produkte im Vordergrund, sondern der gute Service, der auch nach einem Kauf von Odys geboten wird. Schön ist auch der zusätzliche Leitspruch, dass Odys nicht einfach nur von einem guten Preis-/Leistungsverhältnis spricht, sondern dazu auch die Leistung liefert, von der andere Firmen nur sprechen. Unser Tablet-Test zeigt, inwiefern das Unternehmen die eigenen Kriterien halten konnte und wie die Produkte sich im aktiven Test schlagen.

Produktvielfalt der Firma Odys

Nicht nur Tablets werden von der Firma Odys geboten, sondern noch zahlreiche weitere Produkte. Dazu zählen:

  • MP3-Player: Mit den MP3-Playern von Odys können je nach Modell nicht nur MP3 wiedergegeben werden. Auch das Abspielen von WMA-Formaten und die digitale Sprachaufzeichnung sind mit diesen Geräten möglich.
  • Audio-Produkte: Hierbei handelt es sich um Stereo-Lautspercher, mobile Lautsprecher, besonders kleine Lautsprecher, um Lautsprecher für die Wand, zum Audio-Streming und vieles mehr.
  • PCs: Der PC-Bereich von Odys lebt vor allem von sogenannten Trendbooks, bei denen es sich um Notebooks handelt, die mit Windows ausgestattet sind.
  • Projektoren: Diese Geräte von Odys sind je nach Modell mit einem integrierten Lautsprecher ausgestattet und zusätzlichem HDMI-Eingang, einem Li-Akku oder Li-Ion-Akku.
  • DVD-Player: Im Bereich der DVD-Player werden von Odys viele verschiedene Produkte geboten. Es gibt DVD-Player, die im Fernseher integriert sind (einzeln oder kombiniert erwerblich), aber auch DVD-Player, die ein Display mit 800x480 Pixel besitzen, drehbar und klein sind. Dazu hat das Unternehmen mit dem DVD-Player „Peer 7“ auch einen Player für Kinder im Angebot, der ein besonders farbenfrohes Design besitzt.
  • Mobile Netzwerkprodukte: In dieser Kategorie findet sich zum aktuellen Zeitpunkt nur ein Produkt, bei dem es sich um ein Mobile Smart Center von Odys handelt. Dieses Gerät bietet einen 3G-Slimkartenslot und einen bequemen Zugriff auf Dateien, Musik und Filme über WLAN (alternativ auch LAN).
  • LED-Fernseher: Entweder alleine oder kombiniert mit einem integrierten DVD-Player bietet Odys LED-Fernseher in seinem Sortiment.
  • Zubehör: An Zubehör bietet Odys lediglich ein Smart-Cover, welches für das Wintab 10 geeignet ist und eine praktisch 2-in-1-Funktion besitzt.

Tablets von Odys

In unserem Odys Tablet Test haben wir uns sämtliche Tablets des Unternehmens angesehen und für Sie einen Tablet-Vergleich erstellt. So lassen sich die einzelnen Angebote und Preise im Online-Shop am besten vergleichen, um ein günstiges Odys-Tablet kaufen zu können.

Odys bietet Tablets verschiedener Zoll-Größen und hat somit unseren Bewertungen nach für jeden Anwender das passende Geräte im Sortiment:

Tipp! Wenn Sie ein kleineres Odys-Tablet suchen und dieses günstig kaufen wollen, dann ist das Junior Tab 8 Pro eine gute Wahl. Größere Tablets von Odys sind beispielsweise das Uno X10, das Neron 10,1 oder auch das IEOs Quad.

Je nachdem, für welche Situation Sie ein Tablet benötigen, sind teilweise Geräte mit 7 Zoll oder aber größere mit 10 Zoll besser geeignet. Auch beim Betriebssystem sollten Sie genau das wählen, was am besten zu Ihnen passt. Das IEOs Quad 10 Pro, das Odys Neron und weitere Modelle von Odys laufen beispielsweise mit Android. Wenn Sie dagegen iOS bevorzugen, müssen Sie auf den Hersteller Apple setzen. Windows-Tablets bietet Odys dagegen ebenfalls an, beispielsweise das Winpad 12, bei dem es sich um ein praktisches 2-in-1-Gerät handelt.

Vor- und Nachteile eines Odys Tablets

  • Sie haben die Wahl zwischen Android und Windows
  • hochwertige Verarbeitung
  • sehr günstig
  • Gehäuse nur in schwarz oder weiß erhältlich

Erfahrungsberichte lesen lohnt sich

In unserem Odys Tablet Test werten wir nicht nur die Qualität und das Preis-/Leistungsverhältnis vom Testsieger aus, sondern testen zahlreiche weitere Produkte und erstellen hierzu einen Testbericht. Durch diese Erfahrungsberichte können Sie in Kombination mit einem Preisvergleich das für Sie beste Angebot ausfindig machen und dieses – je nach Aktion – sehr günstig erwerben.

Tipp! Halten Sie die Augen offen und vergleichen Sie die Preise im Online-Shop. Oftmals lohnt es sich, ein Vorgänger-Modell einer Tablet-Reihe zu erwerben, da diese noch günstiger als das Hauptmodell angeboten wird.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Tablets mit Telefonfunktion – Smartphone-Ersatz um Telefonieren
  2. Vonino Tablets – Tablets für alle Preisklassen
  3. Nexus Tablets – Geräte vom Marktsieger
  4. Ninetec Tablets – die junge Firma   
  5. Lenco Tablets – hochwertige Qualität, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  6. Office Tablets – das Büro für unterwegs
  7. 9 Zoll Tablets – Speziell für berufliche Zwecke perfekt
  8. 6 Zoll Tablets – kleine Begleiter für den Alltag