LG Tablets – für viel Spaß beim mobilen Surfen

LG TabletsBei LG Electronics handelt es sich um einen der auf weltweiter Ebene führenden Hersteller aus den Kategorien Verbraucherelektronik, Haushaltsgeräte und mobile Kommunikation. Das Unternehmen produziert nicht nur intuitiv bedienbare, sondern ebenfalls innovative sowie energiesparende Elektronik-Produkte für Verbraucher. Die diversen Geräte begeistern aufgrund ihrer Effizienz sowie ihrem Design und ebenfalls wegen ihrer Umweltfreundlichkeit. LG ist immer bestrebt, hier neue Maßstäbe zu setzen. Zudem ist die Produktpalette von dem Unternehmen sehr breit gefächert.

LG Tablet Test 2016

Die Geschichte des Unternehmens

LG TabletsLG wurde bereits im Jahre 1958, als eine Tochter der bekannten Lucky Chemical Industrial Co, unter der Bezeichnung Goldstar Co., Ltd. gegründet. Im Jahre 1995 erfolgte dann die Umbenennung in LG Electronics. Die Abkürzung LG steht hier für „Lucky GoldStar“. Allerdings trifft man manchmal auch auf den Namen LGe. Hier steht das „e“ dann für das Wort „Electronics“. Zudem wurde das aktuelle Logo des Unternehmens durch die Wörter „Life´s Good“ ergänzt. Jedoch handelt es sich dabei um eine nachträgliche Option zur Deutung der Abkürzung des eigentlichen Firmennamens. LG bietet die unterschiedlichsten Artikel aus folgenden Bereichen an:

  • Unterhaltungselektronik
  • Informationstechnik
  • Fotovoltaik
  • Mobilfunk
  • Haushaltsgeräte

Außerdem ist das Unternehmen derzeit bei den Handys, die nach dem CDMA2000-Standard gefertigt werden, weltmarktführend. Des Weiteren handelt es sich bei der Tochter des Unternehmens, LG Display, direkt nach Samsung, um den zweitgrößten Produzenten von LCDs, den sogenannten Flüssigkristallbildschirmen. Und auch in der Kategorie der CD-ROM-Laufwerke ist LG marktführend. Nach den Firmen Whirlpool und Electrolux ist LG Electronics zudem immerhin der drittgrößte Hersteller im Bereich der Haushaltsgeräte. Hierzulande befand sich das Tochterunternehmen LG Electronics Deutschland zunächst in Willich, dann erfolgte im Oktober des Jahres 2011 der Umzug nach Ratingen, Nordrhein-Westfalen. Das Tochterunternehmen hat seine Tätigkeit bereits in dem Jahre 1976 aufgenommen.

LG-Tablets: qualitativ hochwertiges, mobiles Surfen

LG bewirbt auf seiner Webseite derzeit seine G Pad Serie. Hier wurde das Smartphone LG G2 laut den Angaben des Unternehmens „in Form eines Tablets weitergedacht“. Dementsprechend verfügt das LG-Tablet einerseits über die diversen Features des G2 und bringt andererseits beispielsweise ein 21 Zentimeter (in etwa 8 Zoll, genauer: 8,3 Zoll) großes IPS-Display mit Full HD mit. Neben den Artikeln mit 8 Zoll haben potenzielle Kunden hier aber auch die Möglichkeit zwischen Modellen mit zum Beispiel 9 Zoll oder 10 Zoll zu wählen. Des Weiteren können sich die Nutzer unter anderem auf eine Pixeldichte von 273 ppi, eine Multi-User-Funktion sowie auf KnockON freuen. Dank zuletzt Genanntem genügt es, zwei Mal zu klopfen, um das Tablet wieder „aufzuwecken“. Die G Pad Serie besteht aus einer großen Anzahl an LG-Tablets. Dazu gehören derzeit folgende Modelle:

  • G Pad II 10.1
  • G Pad 7.0
  • G Pad 8.0 WiFi
  • G Pad 8.0 LTE
  • G Pad 10.1
  • G Pad 8.3

Je nachdem, für welches LG-Tablet der G Pad Serie man sich entscheidet, wird laut dem LG Tablet Test natürlich von einer dementsprechend anderen Ausstattung profitiert. In der Regel werden die LG-Tablets jedoch nicht mit dem Betriebssystem Windows, sondern mit Android ausgeliefert. Die Geräte der G Pad Serie sind allerdings nicht die einzigen Tablets, die das Unternehmen jemals hergestellt hat. So ist in dem Test beispielsweise auch ersichtlich, dass es bei einigen Händlern zum Beispiel ebenfalls noch das LG Optimus Pad mit 8,9 Zoll zu kaufen gibt.

Firma LG Electronics Inc.
Hauptsitz Südkorea
Gründung 1958
Produkte Smartphones, Lautsprecher, Tablets, Monitore, Kopfhörer uvm.

LG-Tablets – für was eignen sie sich?

Bei dem LG Tablet Test wurde festgestellt, dass sich die LG-Tablets generell für eine Vielzahl an unterschiedlichen Anwendungen eignen. Aufgrund dessen können die hochwertigen Geräte auch nicht nur für den privaten, sondern ebenfalls für den geschäftlichen Bereich eingesetzt werden. Mobiles Surfen ist, ganz gleich, für welches Modell man sich entscheidet, mit den LG-Tablets auf jeden Fall problemlos möglich. Dementsprechend können hiermit beispielsweise E-Mails während einer Zugfahrt verschickt, eine SIM-Karte für nahezu unendliches mobiles Surfen eingelegt oder Online-Bestellungen durchgeführt werden. Somit bestätigt der Test, dass die Vielzahl an Möglichkeiten mit einem solchen Gerät fast unbegrenzt ist.

Welches Tablet bietet sich für den persönlichen Bedarf am besten an?

Für welches LG-Tablet man sich entscheidet, das hängt natürlich auch davon ab, auf welche technischen Details man persönlich einen höheren Wert legt beziehungsweise welche Anwendungen damit durchgeführt werden sollen. Um die Kaufentscheidung zu vereinfachen, ist es ratsam, hier einen LG Tablet Test zurate zu ziehen. In dem Test werden die verschiedensten Details der LG-Tablets aufgelistet und miteinander verglichen. Dementsprechend bietet der Tablet Vergleich einen hervorragenden Überblick über die Vorteile, Besonderheiten und Ausstattungsmerkmale der LG-Tablets. Das Gerät, das in dem Testbericht als Testsieger hervorgeht, bietet sich in der Regel besonders gut für einen Kauf an. Allerdings birgt das Internet noch eine weitere Option, um auf einfachem und schnellem Wege zu weiteren Informationen über die infrage kommenden LG-Tablets zu gelangen.

Tipp! Die Rede ist von den diversen Bewertungen und Erfahrungsberichte, die von anderen Nutzern in das Internet gestellt werden. Hier kann in den vielen verschiedenen Bewertungen gelesen werden, wie sich die LG-Tablets im Alltag „schlagen“. So ist zum Beispiel nachlesbar, wie zufrieden die anderen Käufer sind, ob es irgendwelche Nachteile gibt, ob derjenige sich wieder für das betreffende Modell entscheiden würde und vieles mehr. Dementsprechend kann man dann seine eigene Entscheidung noch wesentlich besser abwägen.

Vor- und Nachteile eines LG Tablets

  • hochwertige Verarbeitung
  • auch mit Sim-Slot erhältlich
  • große Auswahl
  • nur mit Android erhältlich

Der Kauf von LG-Tablets im Internet

LG-Tablets können natürlich nicht nur im Einzelhandel vor Ort, sondern ebenfalls im Internet bestellt werde. Wer ein LG Tablet kaufen möchte, der wird sicherlich sehr schnell feststellen, dass es online eine Vielzahl an Angebote gibt. Dadurch ist beispielsweise auch ein Preisvergleich sehr gut möglich. Denn wer die Preise der diversen LG-Tablets miteinander vergleicht, der kann in der Regel einiges sparen. So ist es durchaus machbar, in einem Online Shop ein LG-Tablet sehr billig zu erstehen. Eine weitere Option zum günstig Kaufen bieten aber auch diverse Angebote sowie die eine oder andere Aktion, Rabattmaßnahme oder Ähnliches. Auf diese Weise erhält man nicht nur ein qualitativ hochwertiges LG-Tablet mit 7 Zoll, 8 Zoll oder auch 10 Zoll, sondern es ist ebenfalls machbar, das eigene Konto deutlich zu schonen. Aufgrund dessen sollte man es sich auf keinen Fall nehmen lassen, die diversen Produkt-Angebote der Händler im Bereich der LG-Tablets miteinander zu vergleichen.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Ninetec Tablets – die junge Firma   
  2. ZTE Tablets – hochwertige Geräte in großer Auswahl
  3. Lenco Tablets – hochwertige Qualität, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  4. Wacom Tablets – qualitativ hochwertige Grafiktablets und Eingabestifte
  5. Trekstor Tablets – große Auswahl in unterschiedlichen Preisklassen
  6. Dell Tablets – für private und berufliche Zwecke bestens geeignet
  7. Wortmann Tablets – unkompliziertes, mobiles Surfen
  8. HTC Tablets – einfach und unkompliziert mobil surfen
  9. i.onik Tablets – große Auswahl an hochwertigen Geräten
  10. Toshiba Tablets – breit gefächertes Produktsortiment in hoher Qualität
  11. Blaupunkt Tablets – große Auswahl an hochwertigen Geräten
  12. Office Tablets – das Büro für unterwegs
  13. 12 Zoll Tablets – großes Display für großen Spaß
  14. Motorola Tablets – das bekannte Unternehmen für Smartphones
  15. Tablets mit USB – Mobil die verschiedensten Optionen nutzen