Lenovo Tablets – Computertechnologie-Unternehmen aus China

Lenovo TabletsSchon seit dem Jahr 2004 existiert die mittlerweile mehr und mehr bekannte Marke Lenovo, allerdings reicht die Unternehmensgeschichte weitaus länger zurück. Gegründet wurde die Firma Legend Holdings im Jahr 1984 in China, 1988 wurde es dagegen in Hongkong gegründet. Anschließend entwickelte sich das Unternehmen zum größten PC-Hersteller in China und der Name Legend Holdings wurde folglich ab 2004 in die heute bekannte Marke Lenovo geändert. Weiter Details über das Unternehmen, deren Produkte und Geschichte, können Sie in unserem Lenovo Tablet Test in Erfahrung bringen.

Lenovo Tablet Test 2016

Die Geschichte der Marke Lenovo

Lenovo TabletsNachdem Lenovo im Jahr 2004 namentlich von Legend Holdings in Lenovo wechselte, folgte 2005 die Übernahme des PC-Geschäftsbereiches von IBM. Bei IBM handelt es sich um eine Firma, die Ihnen sicherlich ebenso ein Begriff ist, da sie 1981 die PC-Branche begründete.

Mittlerweile hat sich Lenovo zu einem Computertechnologie-Unternehmen entwickelt, welches eigenen Aussagen zufolge als zweitgrößter PC-Anbieter weltweit fungiert. In über 60 Ländern werden mehr als 30.000 Mitarbeiter beschäftigt – auch die Kundschaft, die Lenovo-Tablets und weitere Produkte erwirbt, ist auf mindestens 160 Länder verteilt.

Nicht einfach nur ein PC-Hersteller

Obwohl viele die Marke Lenovo vorrangig als PC-Hersteller kennen, entwickelt und verkauft das Unternehmen weitaus mehr Produkte. Von Tablets über Smartphones bis hin zu Smart-TV-Geräten sind bei Lenovo viele Produktsparten vertreten.

Auch sieht sich Lenovo selbst nicht als reines Technologieunternehmen, sondern als ein Weltunternehmen, das die nächste Generation des geschäftlichen Handelns, entwickelt. Dabei nimmt Lenovo in China die stärkste Marktposition ein, wie Sie im späteren Verlauf in unserem Yoga Tablet Test lesen können.

Dynamik zeichnet das Unternehmen aus

Für Lenovo steht vor allem die Dynamik im Vordergrund. Das Ziel ist es, sich besonders zukunftsorientiert aufzustellen und die Erfolgsgeschichte entsprechend voranzutreiben. Dabei gilt es, im Bereich der Geschäftsphilosophie von Lenovo eine gute Balance zu finden.

  • eine ausgewogene Führung durch Konsensbildung, Wertschätzung und Co.
  • kurz- und auch langfristiges Denken

Generell gehört das Thema Innovation für Lenovo zu einem absoluten Grundprinzip. Innovationen als solches sind für Lenovo eine zentrale Komponente, wenn es um die Produkte und Technologien geht. Auch die höchste Qualität, die Zuverlässigkeit und die Robustheit der Produkte stehen für Lenovo klar im Fokus. Dazu ist es wichtig, dass alle Anforderungen der eigenen Kundschaft erfüllt werden, aber dies im Bestfall immer mit einer Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und einem Senken der Betriebskosten für Lenovo selbst.

Kein Wunder, dass es im Hause Lenovo knapp 50 erstklassig ausgestattete Labore gibt, in denen Ideen entwickelt werden, die in 24 Monaten auf den Markt gebracht werden könnten – aber auch Ideen, die als langfristige Forschungen angesehen werden und sich im Bereich der wirklich bahnbrechenden Neuerungen ansiedeln.

Firma Lenovo Group Ltd.
Hauptsitz Hongkong
Gründung 1984
Produkte Tablets, Computer, Notebooks, Ultrabooks uvm.

Vorteile der Produkte

Lenovo selbst gibt an, dass sie eine sehr effiziente und globale Lieferkette besitzen und zudem eine „Horizon 3“-Umsetzung, die sehr strategisch verläuft. Lenovo

  • entwickelt
  • fertigt
  • vertreibt

Produkte, die zusammengefasst

  • hochwertig
  • sicher
  • benutzerfreundlich

sind. Zukünftig möchte Lenovo in den Bereichen Personal Computer, Konvergenz und Unternehmenskultur zu einer führenden Rolle auf dem Markt aufsteigen.

Produktkategorien von Lenovo

Die Produkte selbst unterteilen sich in verschiedene Kategorien, die Lenovo anbietet:

  • Notebooks und Ultrabooks
  • Tablets
  • Desktops und All-in-one-PCs
  • Workstations
  • Server, Storage und Networking
  • Zubehör und Software
  • Services und Garantie

In unserem Lenovo Tablet Test möchten wir uns vorrangig auf die Lenovo-Tablets konzentrieren und Ihnen einen Eindruck von der Qualität, der Auswahl und den vielfältigen Eigenschaften geben.

Reichhaltiges Tablet-Angebot

Wer sich ein Lenovo Tablet kaufen möchte, hat eine reichhaltige Auswahl. Im Tablet-Vergleich sehen Sie die verschiedenen Lenovo-Tablets, die je nach Bedarf und Situation für Sie passend sein könnten.

  • YOGA
  • MIIX

Abgesehen von diesen beiden Produkt-Reihen, in denen sich verschiedene Modelle befinden, gibt es zudem Thinkpads von Lenovo, die teilweise auch mit 2-in-1-Funktion ausgestattet sind. Ein Beispiel ist das Thinkpad Helix 2-in-1, welches von Lenovo als Business-Notebook vertrieben wird, welches „einfach alles hat“.

Tipp! Das Gerät läuft mit Windows 8.1 und lässt sich als Tablet verwenden. Wenn Sie allerdings eher in Richtung PC optimieren möchten, dann können Sie das Tablet mit Tastatur verwenden und sogar einen Monitor anschließen.

Wertvolle Eigenschaften im Tablet-Vergleich

Wie man sieht: Je nach Situation und Ihrem persönlichen Bedarf gibt es im Sortiment von Lenovo passende Tablets, die Sie günstig kaufen können. Wichtig ist, dass Sie zuerst entscheiden, ob Sie ein Gerät mit Vertrag oder ohne Vertrag bevorzugen und ob es mit einer SIM-Karte ausgestattet sein soll.

Anschließend ist das Betriebssystem nicht unwichtig, da es zwischen Apple, Windows und Android teilweise große Unterschiede gibt, aber nicht jedes Tablet auf dem Markt (unabhängig der Marke) jedes System bietet.

Anschließend folgt die Auswahl der Größe, die ebenfalls ganz davon abhängig ist, wie Sie Ihr Tablet am ehesten verwenden wollen. Zur Auswahl stehen Ihnen bei Lenovo:

  • 8 Zoll (z.B. das MIIX 3 in Mini-Version)
  • 10 Zoll (das MIIX 3 gibt es auch in dieser Größe)
  • 13 Zoll (z.B. das Yoga 2 Pro)

Tablets mit 7 Zoll gibt es von Lenovo zum aktuellen Zeitpunkt allerdings nicht, da sich das Unternehmen eher auf größere Modelle fokussiert, da diese gelegentlich sogar mit Stift ausgestattet sind und die Handhabung dadurch einfacher ist.

Was das Zubehör und die sonstigen Eigenschaften angeht, so haben Sie bei Lenovo reichlich Auswahl. Wie bereits erwähnt gibt es Angebote mit Stift, aber auch einen Tablet-Beamer bzw. Tablets, die einen integrierten Beamer besitzen. In unserem Yoga Tablet Test erfahren Sie mehr über dieses Modell.

Tipp! Wer mehr auf optische Vorzüge setzt, der findet in unserem 10 HD+ Test schnell das passende Geräte von Lenovo, welches mit einer erstklassigen Ausstattung und Auflösung versehen wurde.

Vor- und Nachteile eines Lenovo Tablets

  • umfangreiches Produktsortiment
  • hochwertige Verarbeitung
  • große Auswahl an Zubehör
  • nicht als 7 Zoll Tablet erhältlich

Eine Übersicht im Lenovo Tablet Test

Dabei muss es nicht immer der Testsieger sein, der sich zu Ihrem persönlichen Favoriten entwickelt. Auch Tablets, die eher billig sind oder in einer Aktion angeboten werden, können durchaus überzeugen, wenn Sie einen guten Deal zwischen Bedarf und Angebot schlagen.

Entscheiden Sie am besten auch abhängig der Preise, da diese zwischen den einzelnen Modellen, Funktionen, Verbindungen (z.B. LTE) und Co. schwanken können. Im Online-Shop ist ein Preisvergleich sinnvoll, um die Preise und Erfahrungen zwischen einzelnen Modellen zu vergleichen.

Unser Testbericht über das Yoga 2 Pro und weitere Modelle geben ebenfalls Aufschluss über Bewertungen anderer Käufer und über Erfahrungsberichte zu diesem Testsieger oder allgemeinem Modell. Im 10 HD+ Test dagegen erfahren Sie in den jeweiligen Abschnitten zu den Lenovo-Modellen, welche Tablets mit grafischen Besonderheiten, starken Bildschirmen und Kameras ausgestattet wurden. So finden Sie jederzeit das für Sie passende Modell, welches Sie ganz bequem online bestellen können.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. 13 Zoll Tablets – große Tablets für private und berufliche Zwecke
  2. Tablets mit Stift – mehr Produktivität durch die Bedienung mit einem Stift
  3. 4K Tablets – die Geräte mit der höchsten Schärfe
  4. Dell Tablets – für private und berufliche Zwecke bestens geeignet
  5. Windows Tablets – das bekannteste Betriebssystem
  6. Tablets mit Sim Slot – die Vertreter für unterwegs
  7. PocketBook Tablets – spezialisiert auf elektronische Lesegeräte
  8. Medion Tablets – Elektronik-Unternehmen mit deutschen Wurzeln
  9. Full HD Tablets – die Tablets mit superscharfer Auflösung
  10. Laptop Tablets – Tablets und Notebooks kombiniert
  11. 2 in 1 Tablets – das Tablet Notebook auf dem Prüfstand
  12. Convertible Tablets – die wandlungsfähigen Geräte
  13. 9 Zoll Tablets – Speziell für berufliche Zwecke perfekt
  14. 8 Zoll Tablets – beliebte Größe, reichhaltiges Angebot
  15. 6 Zoll Tablets – kleine Begleiter für den Alltag