CMX Tablets – das österreichische Unternehmen

CMX TabletsDas Unternehmen CMX hat seinen exklusiven Firmensitz in Österreich – genauer gesagt in Wien. Von hier aus vertreibt CMX Tablets und andere Elektronikartikel in die gesamte Welt. CMX wurde 1987 gegründet und bietet neben CMX Tablets vor allem Zubehör für CMX Tablets und Smartphones an. Im CMX Tablet Test zeigt sich, dass das Unternehmen nicht nur CMX Tablets für Erwachsene besitzt, sondern auch CMX Tablets für Kinder anbietet. Der Test und die Bewertungen fallen hier positiv aus – mehr sehen Sie im nachstehenden Testbericht!

CMX Tablet Test 2016

Die Basics zu CMX

CMX Tablets

  • Firmengründung von CMX im Jahr 1987
  • Österreichisches Unternehmen
  • Firmensitz in Wien
  • Händler von Elektronikartikeln und passendem Zubehör
  • CMX Tablets als Aushängeschild der Firma
  • CMX Tablets arbeiten mit Windows und Android
  • Positive Erfahrungsberichte

Der CMX Tablet Test   

CMX ist für die Vielzahl an CMX Tablets bekannt. Das Unternehmen besitzt nicht nur eine Serie von CMX Tablets mit nur einem Betriebssystem, sondern stützt das Sortiment auf zwei Betriebssysteme. So können Sie CMX Tablets laut CMX Tablet Test mit Windows oder mit Android im Online Shop günstig kaufen. Die bereits erwähnten Kinder-Modelle arbeiten in diesem Fall mit Android, während die bekannten WinTek-Geräte mit Windows arbeiten.

Die Windows CMX Tablets sind ideal für das Büro, denn Windows Tablets haben laut CMX Tablet Test den großen Vorteil, dass Office-Programme problemlos installiert und genutzt werden können. Während Sie bei Android keine Möglichkeiten zur Nutzung von Word oder Excel besitzen, gehören diese Programme beim Angebot von Windows zum Standard. Sie können die WinTek-Modelle also problemlos auf der Arbeit einsetzen und sogar Powerpoint-Präsentationen auf den Rechner oder Beamer übertragen.

All diese Möglichkeiten sind bei Windows kein Problem. Der Nachteil an Windows ist laut Erfahrungen aber der noch kleine Shop für Apps. Wenn Sie ein Liebhaber von zahlreichen und ausgefallenen Programmen sind, sollten sie zu einem Android-Gerät greifen. Die Android CMX Tablets gibt es in vielen verschiedenen Größen, weswegen für jede Person das richtige Gerät vorhanden sein sollte.

Die Preise sind dabei sehr billig. Vor allem das Kinder-Gerät mit dem Präfix Kids macht im Preisvergleich eine gute Figur. Die Besonderheit: Die Kids CMX Tablets werden mit einer breiten und bunten Schutzhülle ausgeliefert, sodass die CMX Tablets bei Stürzen nicht beschädigt werden. Im CMX Tablet Test erweisen sich diese Schutzhüllen als besonders effektiv und praktisch.

Firma CMX
Hauptsitz Österreich
Gründung 1987
Produkte hochwertige Tablets

Laut CMX Tablet Test werden beim Kauf von CMX Tablets auch immer Zubehörartikel mitgeliefert. So gehören nicht nur USB-Kabel und Stromadapter zum Angebot, oft erhalten Sie auch eine Schutzhülle zum Kauf. Achten Sie hier aber auch die Bewertungen im Shop, sodass Sie direkt sehen können, welche Artikel mitgeliefert werden und welche nicht.

Tipp! Technisch können die CMX Tablets im Test ebenfalls überzeugen. Die Geräte arbeiten mit internen Speichern, die jederzeit durch SD-Karten erweitert werden können. Während viele Hersteller auf feste Speichergrößen setzen, ist das bei CMX nicht der Fall – ein echter Vorteil vom Unternehmen! Laut Testbericht sind die restlichen Daten ähnlich zu den Geräten anderer Hersteller. Bei CMX finden Sie HDMI-Anschlüsse, USB-Anschlüsse, hochauflösende Displays –lediglich die Preise unterscheiden sich zu anderen Herstellern.

Vor- und Nachteile eines CMX Tablets

  • viele Modelle sind ideal für Kinder
  • mit bunten Hüllen erhältlich
  • umfangreiche Ausstattung
  • weniger für den Arbeitsalltag geeignet

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. iOS vs. Windows vs. Android
  2. Easypix Tablets – schickes Design trifft auf hohe Qualität
  3. Ninetec Tablets – die junge Firma   
  4. Mediacom Tablets – Tablets in zahlreichen Ausführungen
  5. Kiano Tablets – der Hersteller aus Berlin
  6. MSI Tablets – das taiwanische Unternehmen  
  7. Kobo Tablets – der Händler für eBooks
  8. Alcatel Tablets – der französische Hersteller in der Telekommunikation
  9. Hannspree Tablets – die Unterhaltungsmarke aus Taipeh
  10. Panasonic Tablets – die robusten Tablets im Test
  11. Fujitsu Tablets – das japanische Riesenunternehmen
  12. Xoro Tablets – das kleine Elektronikunternehmen
  13. Motorola Tablets – das bekannte Unternehmen für Smartphones
  14. Captiva Tablets – die Vertriebsmarke für Tablets und Gaming-PCs
  15. Microsoft Tablets – die große Marke der Branche