Blaupunkt Tablets – große Auswahl an hochwertigen Geräten

Blaupunkt TabletsBei Blaupunkt handelt es sich um ein auf internationaler Ebene agierendes Unternehmen, das neben Blaupunkt-Tablets noch viele weitere Produkte anbietet. Blaupunkt entwickelt nicht nur, sondern produziert, im betriebseigenen Werk in Malaysia, neben den Blaupunkt-Tablets vor allem im Bereich Car-Audio. Des Weiteren vergibt die Firma Lizenzen, wodurch Fremdherstellern die Nutzung der bekannten Marke Blaupunkt erlaubt wird. Hierfür wurde speziell die Blaupunkt Brand Management GmbH gegründet, die ihren Sitz in Brandenburg, genauer gesagt in Schönefeld, innehat.

Blaupunkt Tablet Test 2016

Die Geschichte des Unternehmens

Blaupunkt TabletsDie Firma Blaupunkt kann bereits auf eine lange Geschichte zurückblicken. Im Jahre 1923 wurde das Unternehmen zunächst unter der Bezeichnung „Ideal“ gegründet. Das Unternehmen produzierte Kopfhörer. Dabei wurde ein hoher Wert auf die Qualität der Produkte gelegt. So kam es, dass jedes einzelne Produkt von den Technikern auf „Herz und Nieren“ geprüft und daraufhin mit einem besonderen Qualitäts-Merkmal gekennzeichnet wurde; dem heute wohl allseits bekanntem blauen Punkt. Diese Vorgehensweise hat sich gelohnt, denn viele Käufer gingen dazu über, direkt nach den „Blaupunkt-Kopfhörern“ zu fragen.

So kam es, dass sich das Qualitäts-Symbol im Laufe der Zeit zu einem regelrechten Markenzeichen entwickelte. Im Jahre 1938 schaffte es das Markenzeichen, dass es zum Unternehmensnamen erhoben wurde. Bis zum Ende des Jahres 2008 gehörte Blaupunkt für immerhin mehr als sechs Jahrzehnte zur Bosch-Gruppe. Seitdem ist die Firma ein Teil von dem Aurelius-Konzern. Als der Krieg vorüber war, wechselte die Firma von Berlin zu Hildesheim.

Innerhalb von 100 Jahren hat es das Unternehmen geschafft, eine große Anzahl an unterschiedlichen, technischen Produkten im Bereich der Automobilgeschichte auf den Markt zu bringen. So legten zum Beispiel die früheren Idealwerke im Jahre 1932 mithilfe des ersten europäischen Autoradios mit der Bezeichnung „Blaupunkt AS 5“ den Grundstein für die Entstehung der heute üblichen Klangsysteme. Mittlerweile verfügt Blaupunkt über eine sehr breit gefächerte Produktpalette. So bietet das Unternehmen die unterschiedlichsten Geräte aus folgenden Bereichen an:

  • Audio
  • Nähmaschinen
  • Klimageräte
  • Navigation
  • TV
  • Autoradios
  • Sicherheitssysteme
  • Kücheneinbau-Geräte
  • Tablets

Die Struktur des Blaupunkt-Konzerns

Der Firmen-Hauptsitz der Blaupunkt Technology GmbH befindet sich nach wie vor in Hildesheim. Von dort werden die unterschiedlichsten Aktivitäten der Firma auf weltweiter Ebene, in über 30 Ländern, geleitet. In der Zentrale in Hildesheim sind die Abteilungen für Vertrieb, Marketing, Produkt-Management, Logistik, Lagerhaus und Qualitäts-Management untergebracht. Dagegen befindet sich das europäische Entwicklungszentrum mit der Bezeichnung b1 Engineering Solutions in München. Hier sind die Angestellten des Unternehmens für die Bereiche Projekt-Management, Test-Management sowie Test-Engineering, Qualitäts-Management, Projekt-Management, Engineering-Services der Baugruppen, Soft- und Hardware zuständig. Produziert wird im eigenen Werk, in Penang, Malaysia. Das Werk wurde bereits im Juli des Jahres 2012 eröffnet. Des Weiteren existieren bereits seit vielen Jahren Joint-Venture-Partner in Bangalore, Indien, Neu-Delhi und Mumbai. Seit Mitte 2011 kam hier noch Yangzhou, China, dazu.

Firma Blaupunkt Europe GmbH
Hauptsitz Deutschland
Gründung 1923
Produkte Dockingstationen, Tablets, Lautsprecher, Radios, Navigationssysteme uvm.

Blaupunkt-Tablets in großer Auswahl

Blaupunkt-Tablets werden laut dem Blaupunkt Tablet Test in unterschiedlichen Serien angeboten:

  • Endeavour
  • Polaris
  • Discovery

Dazu gibt es eine Serie von Tablet-Covers. Blaupunkt-Tablets werden mit unterschiedlicher Software ausgestattet. So gibt es derzeit Blaupunkt-Tablets mit beispielsweise folgenden Betriebssystemen:

  • Android 4.4.2
  • Android 5.1
  • Windows 10
  • Office Mobile
  • SoftMaker Office HD Basic

Im Test hat sich herausgestellt, dass, je nachdem, für welches Gerät man sich entscheidet, hier natürlich auch die weitere Ausstattung variiert. So kann man sich unter anderem für Blaupunkt-Tablets mit einem internen Speicher von acht, 16 oder auch 32 GB entscheiden. Ebenso differenzieren sich die Geräte in ihrer Größe. So hat man beispielsweise die Wahl zwischen Blaupunkt- Tablets mit 7 Zoll, 8 Zoll oder auch 10 Zoll. Zu den weiteren Ausstattungsmerkmalen, die in einem Blaupunkt Tablet Test ebenfalls berücksichtigt werden, können je nach Modell beispielsweise folgende Details gehören:

  • Bluetooth
  • W-Lan
  • Micro-SD
  • Micro-USB
  • Mini-HDMI

Dementsprechend sind hier die unterschiedlichsten Nutzungsmöglichkeiten gegeben. Ob für den privaten oder geschäftlichen Gebrauch: Ein Blaupunkt-Tablet eignet sich für beides. So ist es damit zum Beispiel ohne Weiteres möglich, schnell im Internet zu surfen, E-Mails zu versenden, zu chatten, Online-Bestellungen durchzuführen oder die unterschiedlichsten geschäftlichen Tätigkeiten durchzuführen. Die Bandbreite an Möglichkeiten, die sich durch ein Blaupunkt-Tablet ergeben, sind somit enorm. Dazu kommt, dass man hiermit natürlich auch sehr flexibel ist. Ob gemütlich zu Hause auf der Couch, während einer Zugfahrt zu einem geschäftlichen Termin oder auch im Liegestuhl auf der Terrasse: Mit einem Blaupunkt-Tablet lässt es sich überall hervorragend arbeiten beziehungsweise die unterschiedlichsten privaten Belange abklären.

Vor- und Nachteile eines Blaupunkt Tablets

  • große Auswahl
  • mit Android oder Windows erhältlich
  • viele Anschlüsse
  • derzeit nicht in 13 Zoll verfügbar

Blaupunkt-Tablets kaufen: Wo sind die Geräte erhältlich?

Blaupunkt-Tablets können laut dem Test zum Beispiel im Fachhandel, in Elektromärkten oder in ähnlichen Geschäften direkt vor Ort erstanden werden. Im Test wurde festgestellt, dass das günstig kaufen von Blaupunkt-Tablets aber auch im Internet möglich ist. Dort stößt man auf eine sehr große Anzahl an Anbietern, die Blaupunkt-Tablets offerieren. Dementsprechend stark ist hier auch der Konkurrenzkampf, sodass die Preise der Blaupunkt-Tablets dementsprechend variieren. Dazu kommen beispielsweise besondere Angebote oder es wird eine spezielle Aktion im Rahmen der Blaupunkt-Tablets ausgelobt.

Tipp! Aufgrund dessen lohnt sich hier ein Preisvergleich. Denn bei einem Tablet Vergleich ist es oftmals möglich, einiges zu sparen. Allerdings empfiehlt es sich, nicht sofort blindlings zuschlagen, wenn beispielsweise ein Online Shop ein Blaupunkt-Tablet sehr billig anbietet. Wesentlich besser ist es, zunächst einen Testbericht zurate zu ziehen. Immerhin werden in einem solchen Test die diversen positiven und gegebenenfalls auch negativen Auffälligkeiten der betreffenden Blaupunkt-Tablets übersichtlich aufgelistet sowie überprüft.

Testsieger wird dann nur das Gerät, das mit seinen Leistungen sowie seinen Kosten überzeugt. Dementsprechend ist ein Blaupunkt Tablet Test eine hervorragende Grundlage zur eigenen Kauf-Entscheidung. Des Weiteren ist es ratsam, sich die diversen Bewertungen und Erfahrungsberichte anderer Käufer durchzulesen.

Die Erfahrungsberichte geben wertvolle Hinweise darauf, wie sich die Blaupunkt-Tablets im Alltag schlagen. Dabei spielt es natürlich auch keine Rolle, ob man sich hier beispielsweise für ein 7 Zoll, 8 Zoll oder 10 Zoll Tablet entscheidet. Denn ein Blaupunkt Tablet Test sowie ebenfalls die diversen Berichte anderer Nutzer beziehen sich schließlich auf die unterschiedlichsten Modelle des Unternehmens. Somit erhält man hier einen dementsprechend guten Überblick, wodurch die eigene, persönliche Entscheidung für das eine oder andere Blaupunkt-Tablet sicherlich deutlich leichter fällt. Denn immerhin kommt es hier auch darauf an, wie das Tablet genutzt wird.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Ninetec Tablets – die junge Firma   
  2. ZTE Tablets – hochwertige Geräte in großer Auswahl
  3. Lenco Tablets – hochwertige Qualität, gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  4. Wacom Tablets – qualitativ hochwertige Grafiktablets und Eingabestifte
  5. Trekstor Tablets – große Auswahl in unterschiedlichen Preisklassen
  6. Dell Tablets – für private und berufliche Zwecke bestens geeignet
  7. Wortmann Tablets – unkompliziertes, mobiles Surfen
  8. HTC Tablets – einfach und unkompliziert mobil surfen
  9. i.onik Tablets – große Auswahl an hochwertigen Geräten
  10. Toshiba Tablets – breit gefächertes Produktsortiment in hoher Qualität
  11. LG Tablets – für viel Spaß beim mobilen Surfen
  12. Office Tablets – das Büro für unterwegs
  13. 12 Zoll Tablets – großes Display für großen Spaß
  14. Motorola Tablets – das bekannte Unternehmen für Smartphones
  15. Android Tablets – der iOS-Konkurrent